How Do I Distinguish Real Human Hair & Synthetic Hair?

Wie unterscheide ich echtes Menschenhaar und Kunsthaar?

Wenn es um Haarverlängerungen, Perücken und Extensions geht, ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie treffen müssen, die zwischen echtem und synthetischem Haar. Jeder Haartyp hat seine Vor- und Nachteile und die beste Wahl für Sie hängt von Ihren Vorlieben, Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Aber wie können Sie echtes von synthetischem Haar unterscheiden? In diesem umfassenden Leitfaden untersuchen wir die wichtigsten Unterschiede zwischen echtem und synthetischem Haar und geben Tipps, die Ihnen helfen, die beiden Typen sicher zu identifizieren.

Die Eigenschaften von Echthaar und Kunsthaar

Die Eigenschaften von Echthaar und Kunsthaar

▶ Echtes Menschenhaar

Echtes menschliches Haar wird von menschlichen Spendern gewonnen und gilt als die hochwertigste Option für Haarverlängerungen, Perücken und Extensions. Es sieht natürlich aus und fühlt sich natürlich an und kann wie Ihr eigenes Haar gestylt, gefärbt und behandelt werden. Einige wichtige Merkmale von echtem menschlichen Haar sind:
  • Natürliche Textur und Glanz
  • Kann mit Hitze gestylt, gefärbt und chemisch behandelt werden
  • Verschmilzt nahtlos mit Ihrem vorhandenen Haar
  • Langlebig bei richtiger Pflege
  • Teurer als Kunsthaar

▶ Kunsthaar

Synthetisches Haar wird aus Kunstfasern hergestellt, die das Aussehen von echtem Menschenhaar imitieren sollen. Es ist günstiger als echtes Menschenhaar, hat aber nicht die Vielseitigkeit und Langlebigkeit seines natürlichen Gegenstücks. Einige wichtige Merkmale von synthetischem Haar sind:
  • Gleichmäßige Textur und Glanz
  • Kann nicht mit Hitze gestylt oder gefärbt werden, ohne die Fasern zu beschädigen
  • Kann sich nicht so nahtlos in Ihr vorhandenes Haar einfügen
  • Weniger haltbar als echtes Menschenhaar
  • Günstiger als Echthaar

▼In den meisten Fällen ist natürliches Menschenhaar die bessere Wahl für Perücken, auch wenn es etwas schwieriger zu beschaffen ist. Wenn Sie sich bei der Auswahl des Materials beim Kauf nicht sicher sind, können Ihnen die folgenden Tipps weiterhelfen.

1. Aussehen und Textur

Unterschiede zwischen Echthaar und Kunsthaar in Aussehen und Struktur

Einer der ersten Anhaltspunkte, die Ihnen helfen, echtes Menschenhaar von Kunsthaar zu unterscheiden, ist das Aussehen und die Textur. Echtes Menschenhaar hat einen natürlichen Glanz und eine Textur, die von Spender zu Spender variieren kann, während Kunsthaar eher ein einheitliches, übermäßig glänzendes Aussehen hat, das weniger authentisch wirken kann. Darüber hinaus lässt sich echtes Menschenhaar leicht stylen und mit Ihrem vorhandenen Haar vermischen, während sich Kunsthaar möglicherweise nicht so nahtlos vermischen lässt.

2. Der Brenntest

Unterscheiden Sie echtes menschliches Haar und synthetisches Haar Brenntest

Der Brenntest ist eine einfache, aber effektive Methode, um echtes menschliches Haar von Kunsthaar zu unterscheiden. Um den Brenntest durchzuführen, entfernen Sie vorsichtig einige Haarsträhnen aus Ihren Extensions, Ihrer Perücke oder Ihrem Weben und verbrennen Sie sie mit einem Feuerzeug oder Streichholz. Beobachten Sie die Reaktion und riechen Sie den entstehenden Rauch:

  • Echtes Menschenhaar: Es brennt langsam und erzeugt einen leichten, weißen Rauch und einen charakteristischen Geruch, der dem von verbranntem Haar ähnelt. Das verbrannte Haar verwandelt sich in Asche, die leicht zerkleinert werden kann.
  • Synthetisches Haar: Es brennt schnell und erzeugt schwarzen Rauch mit einem starken, beißenden Geruch, der an brennendes Plastik erinnert. Das verbrannte Haar bildet eine harte, klebrige Masse.

Gehen Sie beim Brenntest immer vorsichtig vor und versuchen Sie ihn niemals bei einem Haarteil, das Sie tragen oder das sich in der Nähe Ihres Gesichts befindet.

3. Der Hitze-Styling-Test
Einer der Hauptunterschiede zwischen echtem und synthetischem Haar ist ihre Fähigkeit, Hitzestyling standzuhalten. Echtes menschliches Haar kann ohne Schäden mit Hitze gestylt werden, während synthetisches Haar bei großer Hitze schmelzen oder stark beschädigt werden kann. Um den Hitzestylingtest durchzuführen, wenden Sie ein erhitztes Stylinggerät (wie ein Glätteisen oder einen Lockenstab) auf eine kleine, unauffällige Haarpartie an:

  • Echtes Menschenhaar: Das Haar reagiert auf das Hitzestyling wie Ihr natürliches Haar, ohne zu schmelzen oder beschädigt zu werden.
  • Kunsthaar: Das Haar kann durch die Hitze schmelzen, klebrig werden oder seine Form verlieren.

Beginnen Sie immer mit einer niedrigen Hitzeeinstellung und erhöhen Sie die Temperatur bei Bedarf schrittweise, um eine Schädigung des Haares während des Tests zu vermeiden.

4. Der Färbetest
Eine weitere Möglichkeit, echtes menschliches Haar von Kunsthaar zu unterscheiden, ist der Versuch, das Haar zu färben. Echtes menschliches Haar lässt sich relativ einfach färben, während Kunsthaar nicht gefärbt werden kann, ohne Schäden zu verursachen. Um den Färbetest durchzuführen, tragen Sie eine kleine Menge Haarfärbemittel auf eine unauffällige Stelle des Haares auf und beobachten Sie die Ergebnisse:

  • Echtes Menschenhaar: Das Haar nimmt die Farbe auf und verändert seine Farbe.
  • Kunsthaar: Das Haar nimmt die Farbe nicht auf und die Farbe bleibt unverändert.

Bitte beachten Sie, dass dieser Test möglicherweise nicht für alle Haartypen geeignet ist und dass Sie zum Färben von Haarverlängerungen, Perücken und Extensions unbedingt die Anweisungen des Herstellers befolgen müssen.

5. Der Preistest
Eine der einfachsten Möglichkeiten, echtes Menschenhaar von Kunsthaar zu unterscheiden, ist der Preisvergleich. Echtes Menschenhaar ist aufgrund der höheren Qualität und Haltbarkeit der Naturfasern teurer als Kunsthaar. Wenn Sie ein Haarteil finden, dessen Preis zu gut erscheint, um wahr zu sein, handelt es sich wahrscheinlich um Kunsthaar.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Unterscheidung von echtem Menschenhaar und Kunsthaar eine Kombination aus Beobachtung und Tests erfordern kann. Indem Sie Aussehen, Textur, Ergebnisse von Brenntests, Hitzestyling-Tests, Färbetests und Preis berücksichtigen, können Sie sicher feststellen, mit welcher Art von Haar Sie es zu tun haben. Letztendlich hängt die Wahl zwischen echtem Menschenhaar und Kunsthaar von Ihren individuellen Vorlieben, Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Wenn Sie die Unterschiede zwischen diesen beiden Haartypen verstehen und wissen, wie Sie sie erkennen, können Sie eine fundierte Entscheidung treffen und sich an einem Haarteil erfreuen, das Ihren Erwartungen entspricht und Ihr Gesamtbild verbessert.

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.